Cashcow

cashcow-beitragsbild-v2

Infos zum Produkt

Produkt Typ:

Videokurs

Preis:

137 € einmalig

Zusammenfassung:

Die Cashcow ist ein umfangreicher Videokurs zum Thema Affiliate Marketing. Der sympatische Österreicher Wolfgang Mayr, auch bekannt als "Der Wolf", beliebter Youtuber und Berichterstatter rund um die digitale Revolution, ist selbst seit mehr als 12 Jahren erfolgreich im Affiliate Marketing beheimatet. Der Kurs hebt sich durch besondere Ehrlichkeit von der Masse der vielen "Geld verdienen" Kurse ab. Zudem gibt es lebenslange Updates kostenlos dazu!

Gesamte Bewertung:
Jetzt Produkt ansehen:

Darum geht's

Die Cashcow ist ein umfangreicher Videokurs, der dem Nutzer erklärt, wie er sein eigenes Business mit Affiliate Marketing aufbauen kann. Im Gegensatz zu vielen anderen ähnlichen Produkten, wird hier aber nichts utopisches versprochen. Der Kurs besticht also durch seine absolute Ehrlichkeit!

Auch Anfänger sind mit diesem Kurs in der Lage, schon sehr bald die ersten Einnahmen zu generieren.

Das kann das Produkt

In 18 ausführlichen Modulen lernt man Schritt für Schritt, wie ein erfolgreiches Online Business aufgebaut wird.
Es wird auch erklärt, welche Fallen lauern und wie man sie umgeht oder gar nicht erst entstehen lässt.

cashcow

KURSINHALT

MODUL 1 – Das richtige Mindset

Der Kurs startet mit einem obligatorischen, aber auch sehr wichtigen Kapitel über das Mindset, also die Einstellung und Philosophie im Online-Marketing im Allgemeinen und speziell im Affiliate-Marketing. Ich weiß nicht wie es Dir geht, aber ich kann das Wort „Mindset“ im Business bzw. Coaching-Umfeld nicht mehr hören. Jeder Hans-Wurst spricht darüber.

Die Qualität dieses Kurses liegt aber darin, dass der Wolf hier auf den Punkt die essentiellen Aspekte anschaulich und motivierend darstellt und mit seinen eigenen Erfahrungen untersetzt. Ein guter Einstieg in den Kurs, der keinesfalls übersprungen werden sollte!

Zum aktuellen Zeitpunkt besteht dieses Modul aus 4 Videos mit folgenden Themen:

  • Allgemeines zum Mindset, zur Lebenseinstellung, zu Prioritäten sowie Zeitmanagement
  • Über realistische Ziele und den Fehler am Anfang zu langfristig zu planen
  • Über Prioritätensetzung, Zeitmanagement und Dinge auf die Du verzichten kannst. Und: Wichtigkeit von Familie und sozialen Kontakten
  • Du bist ein Problemlöser und suchst nach Lösungen für Deine User


MODUL 2 – Affiliate Marketing Basiswissen

Das zweite Modul behandelt das Basiswissen rund um das Affiliate-Marketing. Also wie Affiliate-Marketing überhaupt funktioniert, welche Vorteile es bietet und welche Begrifflichkeiten Du kennen solltest.

In 5 Videos erfährst Du in dem Cashcow-Video-Kurs alle Grundlagen zum Affiliate-Marketing:

  • Was ist Affiliate-Marketing? Wie funktioniert es und woher kommt es überhaupt?
  • Welche Vorteile bietet Affiliate-Marketing?
  • Welche Nischen und Themen bringen das meiste Geld im Affiliate-Marketing?
  • Verdienstmodelle und ihre Abkürzungen
  • Das richtige Partnerprogramm wählen!

Zudem stehen zwei Downloads als PDFs zur Verfügung. Einmal Affiliate-Marketing Zusatzinfos und ein Affiliate Lexikon mit allen Begriffen und Bezeichnungen.


MODUL 3 – Fehler und Fallen

Das dritte Modul behandelt die Risiken und vor allem die Fallstricke des Online-Marketings. Ein wichtiges Kapitel, denn es lauern einige Fallen, Versuchungen und SCAMs. Ein Thema was mir persönlich auch sehr wichtig ist. 

In derzeit 4 Videos werden folgende Themen behandelt:

  • Fehler und Fallen
  • Allgemeine Fehler die man als Affiliate begehen kann
  • Über Scams und Schneebälle
  • Auf was Du bei Partnerprogrammen achten solltest


MODUL 4 – Gewerbeanmeldung & Finanzielles

Im vierten Modul wird das leidige, aber wichtige Thema der Steuer- und Gewerbemodalitäten abgehandelt. 

In aktuell 4 Videos werden folgende Kapitel im Detail behandelt:

  • Allgemeines und Disclaimer
  • Gewerbeanmeldung und Unterschiede zwischen Deutschland und Österreich
  • Zahlungsmodalitäten bei Partnerprogrammen
  • Umsatzsteuer / Vorsteuer (UID-Nummer)


MODUL 5 – Erste Schritte die nichts kosten

In diesem Modul geht es jetzt richtig zu Sache. Wolfgang zeigt Dir die ersten praktischen Schritte im Affiliate-Marketing, die dich zudem nichts kosten. In 8 Videos lernst Du folgende Dinge:

  • Gmail-Adresse registrieren
  • YouTube-Account registrieren
  • Facebook-Seite erstellen
  • Facebookgruppe erstellen
  • Instagram Account erstellen
  • Affiliatelinks abkürzen oder „verstecken“
  • Partnerprogramm Anmeldung
  • VG-Wort: Als Blogautor zusätzlich Geld verdienen mit deinen Artikeln

Inkl. einem PDF-Download mit Details zur VG-Wort


MODUL 6 – Erste Schritte die wenig kosten

Darauf folgt das Modul mit den ersten Schritten, wo Du das erste Mal etwas (sehr wenig) Geld in die Hand nehmen musst, um dein Affiliate-Business zu starten. Der Vorteil des Affiliate-Marketings ist, dass Du es mit wirklich sehr sehr wenig Geld starten und aufbauen kann. Dennoch muss Dir klar sein, dass man in Infrastruktur, in unserem Fall Hosting und Domain, investieren muss. Verglichen mit Investitionen in andere Geschäftsmodelle, wie z.B. ein Ladenlokal, ein Online-Shops o.ä. ist es aber NICHTS. 

In zwei Videos lernst Du, wie Du einen Hostinganbieter auswählst und eine Domain registrierst.

  • Deine eigene Webseite: Geld sparen beim Hosting
  • Deine eigene Webseite: Wie und wo Du deine Domain bestellst.


MODUL 7 – WORDPRESS – Die wichtigsten Plugins

In diesem Modul lernst Du alles zu WordPress und das Einrichten und Hinzufügen erster wichtiger Affiliate-Tools. Hier arbeitet jeder Marketer und Webmaster ein wenig anders. Gut ist, dass Wolfgang Dir hier essentielle Tools zeigt, mit denen du effizient starten kannst. 

In aktuell 5 Videos werden folgende Themen behandelt:

  • Grundsätzliches zu WordPress
  • WordPress Plugins: Mailpoet
  • WordPress Plugins: Ginger Cookie
  • WordPress Plugins: Pretty Links
  • WordPress Plugins: Yoast SEO


MODUL 8 – Squeeze und SEO Pages

Im Modul 8 geht es jetzt erstmals richtig tief in Materie. Es geht um das Thema Squeeze- und SEO-Pages. Von den Definitionen über die jeweiligen Vorteile und Anwendungsbereichen bis zu rechtlichen Aspekten wirst Du gut durch diese Themen geführt. Wirklich sehr gut dargestellt, im Detail konnte ich auch noch was lernen. Wirklich genial!

Folgende Kapitel stehen zur Verfügung:

  • Squeezepage oder SEO-Page? Was ist das? Und wann brauchst Du was? Welche Regeln sind derzeit zu beachten, wenn ich eine SEO Page auf Google nach oben bringen will?
  • Rechtliches und Sicherheit. Was Du unbedingt auf JEDER Seite brauchst und was Du bei ALLEN deinen Seiten beachten musst.

inkl. weiteren Links zu Impressums- und Datenschutzgeneratoren.


MODUL 9 – DSGVO

In diesem Modul des Cashcow-Online-Kurses wird sehr ausgiebig das unbeliebte Thema der DSGVO behandelt. Du lernst worauf Du achten musst, was die limitierenden Faktoren sind und ob die DSGVO am Ende wirklich so „tragisch“ ist für das Affiliate-Business ist, wie oftmals dargestellt.

In 8 Kapiteln werden folgende Themen behandelt:

  • Allgemeines zu diesem Modul und zur Datenschutz-Grundverordnung
  • DSGVO vs. Online-Marketing: Insiderinfos, Fallstricke und Lösungen
  • Kopplungsverbot
  • SSL Verschlüsselung
  • YouTube Videos DSGVO konform einbinden
  • E-Mail Marketing unter der DSGVO
  • Auftragsverarbeitungsverträge
  • DSGVO – Kurs Digistore24

inkl. weiterführende Links zu weiterführenden Informationen.


MODUL 10 – Traffic Generierung

In diesem Modul geht es um das (meiner Meinung nach) wichtigste Thema für alle Einsteiger überhaupt: Traffic generieren. Also Reichweite aufbauen und Interessenten und Kunden / Käufer gewinnen. Auch Wolfgang Mayr setzt mit 12 Videos, die verschiedenen Ansätze mit wirkliche guten Handlungstipps und cleveren Kniffen zeigen, einen Schwerpunkt auf dieses Thema. Gut so!

Folgende Kapitel umfasst dieses Modul der Cashcow:

  • Was versteht man unter „Traffic“?
  • Klasse statt Masse!
  • Interview zum Thema „Traffic einkaufen“ mit Heiko Mehlert von solads.media
  • Google Ads
  • Was es über „Backlinks“ zu sagen gibt und wo Du sie unterbringst
  • Wie Du auf Plattformen strategisch gute Links postest.
  • Search Engine Optimizing- Organischer Suchmaschinentraffic. Allgemeines an einem Beispiel
  • Facebook Ads – Allgemeine Erklärung
  • Viral Mailer
  • Bannerwerbung schalten
  • Facebook-Chatbot – Funktionsweise und wie Du ihn einsetzen kannst

Als Zusatz gibt es eine aktuelle Liste von Foren und Plattformen als PDF-Download.


MODUL 11 – Storytelling

In diesem Modul lernst etwas über den spannenden Ansatz des „Storytellings“: Erzähle Storys anstatt nur zu verkaufen! Ein wirklich spannendes Thema, bei dem ich auch noch sehr viel gelernt habe. 

Wirklich gut gefällt mir, wie Wolfgang das Prinzip mit ganz praktischen Anwendungsbeispielen untersetzt. 


MODUL 12 – Social Media Kanäle nutzen

Diese Modul konzentriert sich auf das Arbeiten mit den verschiedenen Social-Media-Kanälen für das eigene Affiliate-Marketing-Geschäft. In 6 Kapiteln kannst Du eine Menge Tricks und Tipps für das Werben auf Social-Media-Kanälen mitnehmen. Folgende Inhalte findest Du in diesem Modul:

  • Allgemeines zum Thema
  • Mit 0€ ins Affiliate-Business starten
  • Was Du bei Linkpostings auf YouTube beachten musst
  • Instagram Werbung
  • Pinterest Werbung
  • Twitter Werbung


MODUL 13 – E-MAIL Marketing

In diesem Modul dreht sich alles um das E-Mail-Marketing, einem sehr sehr wichtigen Kanal für das Affiliate-Marketing. In derzeit 8 Videos lernst Du folgende Dinge:

  • Allgemeines zum E-Mail-Marketing
  • Die Wahl des richtigen Mailanbieters und die Vorteile von Email-Tagging
  • Wie Du User in deinem E-Mail Verteiler bekommst
  • Sendefrequenz? Wieviele E-Mails pro Woche kannst Du deinem User zumuten? Und sollte jede Mail Produktlinks enthalten?
  • E-Mails mit externem Content generiert durch RSS-Feeds vollautomatisiert versenden
  • Die Betreffzeile im E-Mailmarketing
  • Links setzen in deinem Newsletter
  • Die SOFORT-Umsatzstrategie mit Mailmarketing


MODUL 14 – Webinare und VSL

Dieses Modul beschäftigt sich mit Video-Sales-Lettern (VSL) und Webinaren als effektive Marketingtools für das Affiliate-Marketing. In drei Video erfährst Du:

  • Allgemeines
  • Webinare – Wie funktionieren sie und was ist zu beachten. 
  • VSL – Video Sales Letter


MODUL 15 – Outsourcing & Geschäftsaufbau

Das Modul beschäftigt sich mit Tools und Systematiken, wie Du dein Geschäft effektiver gestalten und sogar zum Teil automatisieren kannst. Außerdem bekommst Du Tipps, wie Du das viel beschworene Networking clever angehst.

In 4 Videos dieses Moduls der Cashcow lernst Du Folgendes:

  • Outsourcing 
  • Die Affiliate-Armee
  • Warum Du auf Affiliate-Messen gehen solltest
  • Eindrücke von der weltweit größten Affiliate-Messe


MODUL 16 – Affiliatehacks und Strategien

In diesem Modul verrät Wolfgang viele wirklich smarte Affiliate-Hacks. Hier spielt er seine lange Erfahrung aus und packt echt ein paar richtige Knaller aus. Du bekommst viele Impulse zum „um die Ecke decken“ und für neue Marketingsansätze. Diese Tipps sind für Einsteiger wie für Fortgeschrittene Gold wert. Das Modul ist wahnsinnig umfangreich:

  • Allgemeines zu diesem Modul
  • Querdenken! Warum du bestimmte Produkte auch auf Webseiten mit anderen Themen bewerben kannst
  • Ein wenig tricksen auf YouTube
  • Sich mit fremden prominenten Federn schmücken
  • Mit Facebook Geld verdienen. Strategie 1
  • Mit Facebook Geld verdienen. Strategie 2: Wie Du durch Facebook zu Traffic kommst – ohne auch nur einen einzigen Link zu posten!

Inkl. PDF-Download der Affiliate-Hacks sowie weiterführenden Links zu verschiedenen Tools.

MODUL 17 – BUILDERALL

Diese Modul Beschäftigt sich mit den All-One-Tool und dem gesamten Geschäftsmodell Builderall. Ein guter Abschluss und Umsetzungstipp für diesen Kurs. Hier kommen, je nach Lizenz 9,90 – 49,90$ pro Monat auf Dich zu. Wobei Builderall überhaupt keine Pflicht ist. 

In zwei Videos lernst Du die Vorteil- und Nachteile, das Businessmodell und die Funktionsweise von Builderall kennen.


MODUL 18 – Live Trainings

Mit diesem Bonus Modul bekommst du nochmals über 8 Stunden Videomaterial. Und zwar in Form von Aufzeichnungen von Live Trainings mit dem Wolf. Hier erfährst du auch wieder unzählige Tipps und Tricks zu deinem neuen Business.

Umsetzbarkeit

Das gelernte Wissen des Kurses ist auch für blutige Anfänger gut umsetzbar. 

Preis und Leistung

Das Preis/Leistungsverhältnis ist wirklich sehr fair! Für einmalig 137 € bekommst du einen umfangreichen Videokurs mit über 20 Stunden Inhalt. Zudem sind viele PDF's mit wertvollen Zusatzinformationen integriert, die du ausdrucken kannst.

Speziell erwähnenswert sind auch noch die lebenslangen Updates, die regelmässig im Hintergrund eingespielt werden! Das habe ich in dieser Preisklasse noch nie gesehen! 

Was ist gut?

Es ist meiner Meinung nach der ehrlichste Kurs, den ich je getestet habe. Wolfgang sagt dir klipp und klar, was du erreichen kannst und was eher nicht. Affiliate Marketing funktioniert nämlich wirklich sehr gut, aber um einen Ferrari kaufen zu können, braucht es eben viel Arbeit!.

Bemerkenswert ist wie bereits erwähnt auch der Preis. Normalerweise kosten ähnlich umfangreiche Kurse etwa das dreifache.

Was ist nicht so toll?

Mir war das Modul mit den Google Ads Möglichkeiten zu wenig ausführlich. Dies ist aber für Anfänger noch nicht relevant. Das Wissen lässt sich auch mit kostenlosen Youtube Videos aneignen.

Zusatzkosten?

Es entstehen grundsätzlich keine Zusatzkosten.
Es empfiehlt sich aber sein Business mit einer eigenen Webseite auszubauen. Hier kommen noch geringe Hostingkosten von wenigen Euro pro Monat dazu.

Welche Zielgruppe?

- Affiliate Marketing Einsteiger
- Alle die im Internet langfristig Geld verdienen wollen
- Fortgeschrittene die neue Tipps und Tricks lernen wollen

Fazit

Der Kurs besticht durch seine Ehrlichkeit! Es wird nichts versprochen, dass nicht gehalten wird. Der Inhalt ist sehr umfangreich und gut erklärt. Auch blutige Anfänger können einen soliden Start hinlegen. Als Fortgeschrittener findet man unzählige Tipps und Tricks, die man so noch nirgends gehört hat.

Das faire Preis/Leistungsverhältnis runden die positive Bewertung dieses Kurses noch ab und ich kann eine klare Kaufempfehlung abgeben!

Die hohe Kundenzufriedenheit bestätigt unsere Eindrücke noch zusätzlich! Auf Digistore24 hat die Cashcow eine sagenhaft kleine Stornorate von 0.3 %! 

Meine Produkt Bewertung

Vorteile:
  • senationelles Preis/Leistung Verhältnis

  • Über 20 Stunden Videoinhalt

  • Aktuell ehrlichster Kurs

  • Für blutige Anfänger und Fortgeschrittene geeignet
Nachteile:
  •  Google Ads dürfte noch ausführlicher sein.
Das sagt die Punkteanzahl aus:

Premium Produkt

Sehr gutes Produkt

Gutes Produkt

weist Schwächen auf

Nicht zu empfehlen!

5,0

PUNKTE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*